Müsli

mit Nüssen und Samen

(8 Portionen)

Zutaten:

50 g Haselnüsse

50 g Mandeln

50 g Paranüsse

50 g Kürbiskerne

50 g Sonnenblumenkerne

50 g Kokosflocken

50 g Leinsamen

2 TL Zimt oder 2 TL Vanillepulver, je nach Geschmack

50 g Kokosöl

50 ml Wasser

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Nüsse und Mandeln grob hacken und mit den anderen trockenen Zutaten vermischen. Das Kokosfett erwärmen bis es flüssig ist und zusammen mit dem Wasser in die Müslimischung gießen und gut verrühren. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck geben und für 15 bis 20 Minuten in den Ofen stellen. Etwas alle 5 Minuten die Zutaten verrühren. Danach abkühlen lassen und in einem Glas oder einer Dose verwahren.

Tipp:

Auch Pinienkerne, Pecannüsse oder Cashewnüsse schmecken gut im Müsli.

Das Müsli schmeckt zusammen mit Kokosmilch, Joghurt, Quark oder Sahne.

 

 

Nährwerte:

 

 

 

 

 

 

 

Skaldeman-Ratio: 2,4

Rezept: Margret Ache

Bild: Anna-Lena Leber

www.LCHF-Deutschland.de

KONTAKT

Erreichbarkeit:

Mo.- Fr. 17.00 - 19.00 Uhr

Tel. 0173 - 461 3607

ACHTUNG! Bisher leider nur als Whatsapp-Anruf möglich!

oder 

meikenehlsen@web.de

 

Impressum     Datenschutz